Sonntag, 28. Oktober 2012

Seifenkuchen



Heute gibt es wieder nur ein Bild zu sehen, da ich meine Seifenfotos im Moment etwas sparsam dosieren muss.
Ich habe in den letzten Tagen keine Seifen gegossen und in Folge dessen wird mein Bildervorrat  langsam knapp.
Nächste Woche muss ich mich wieder an meinen Zeitplan  halten. Dieser schreibt mir genau vor, dass ich um 15.30 Uhr die Nadeln aus der Hand lege und meine Seifenküche aufsuche, um dort die Öle und Fette abzuwiegen, die Farben an zu rühren und ein weiteres Parfüm Öl bereit zu stellen.
 
 Und während die Fette langsam auf der Herdplatte vor sich hin schmelzen, suche ich bei einer Tasse Kaffee noch schnell die geeignete Silikon Förmchen zusammen und lege dann los.
 
Nach einer knappen Stunde ist wieder eine Seife gegossen, aber fertig bin ich deswegen noch lange nicht. Ich muss den ganzen Kram, wie Töpfe und Löffel, Förmchen und Spachtel abwaschen und hinterher gründlich spülen. Das ist das leidige Übel am Seifengießen ;-)
 
Bisher hat meine Zeiteinteilung immer ganz gut geklappt, doch wenn man einmal aus dem Trott raus kommt, findet man bekanntermaßen nur schwer wieder hinein.
Irgendwie hatte ich in den letzten Tagen gegen 15.30 Uhr immer etwas besseres zu tun. 
Die Nadeln habe ich um diese Uhrzeit selten aus der Hand gelegt, weil ich dieses und jenes unbedingt fertig nähen wollte.
Und danach, ja... "danach" war es immer schon zu spät. Nicht was die Zeit anging, sondern eher weil meine Laune vorüber war.
 
Aber ab morgen gebe ich mir einen Ruck und stehe pünktlich um 15.30 Uhr in der Seifenküche. Und für den Fall, dass ich mich wieder nicht losreißen kann, nehme ich die Nadel einfach mit. 
Diese halte ich dann in der einen und die Seifenlauge in der anderen Hand.
Mal sehen was ich zuerst fallen lasse.
 
Besser die Nadel, oder ?! ;-)
 
 
Liebe Grüße
Christina




Kommentare:

  1. Hallo liebe Christina,
    oh sehen die schööön aus !!!!!
    ... fast zum anbeißen :o)
    Schade, das ich hier nicht duften kann.
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Schaut das toll aus!

    Ganz liebe grüße♥

    mytimeisnowdaria.blogspot.de

    AntwortenLöschen